Das Deutschmeister "easy"

Ein Vorlesesystem für jedermann einfach zu bedienen

Optimale Benutzerführung 

Die automatisierten Funktionen machen eine langwierige Einarbeitungszeit überflüssig. 

Von Beginn an führt Sie das System über die integrierte Sprachausgabe durch die notwendigen Bedienungsschritte. Es meldet nach dem Start des Geräts die Bereitschaft Texte einzulesen. Der Einleseprozess wird begleitet von Sprachansagen zum aktuellen Fortschritt. Das eingelesene Dokument wird automatisch vorgelesen, sobald der Erkennungsprozess beendet wurde.

Aufgrund unserer langen Erfahrung mit Lesesystemen für Blinde und auch speziell älteren Menschen haben wir bei dieser Entwicklung größten Wert auf einfachste Bedienbarkeit und sehr gute Verständlichkeit der Sprachausgabe gelegt. Die Deutschmeister-Lesesysteme wurden bereits von Vollblinden im Alter von über 80 Jahre getestet und sind bereits vielfach bei Menschen dieser Altersgruppe erfolgreich im täglichen Einsatz. Besonders die gut verständliche, akzentfreie Sprachausgabe sowie die einfache, blindengerechte Bedienung werden von diesem Kundenkreis immer wieder gelobt.

Einfache Bedienung über ein spezielles Tastenfeld

Die Steuerung des Lesesystems ist denkbar einfach: Über eine Tastatur mit vier bis sieben Tasten (je nach Ausführung) mit besonders gutem Druckpunkt werden alle Funktionen des Gerätes gesteuert. Das bloße Berühren der Tasten löst keinerlei Funktion aus. Bei Betätigung der Tasten wird durch den Druckpunkt sofort „fühlbar“ ob die gewünschte Funktion ausgelöst wurde. Die Menüfunktionen (je nach Modell) werden zusätzlich sofort angesagt oder mit einem Ton signalisiert. Die Tasten können zusätzlich mit Klebepunkten markiert werden. Darüber hinaus kann, durch die symmetrische Anordnung der Tasten jede Funktion leicht durch Abzählen der Tasten ermittelt werden.

Der komplette Lesevorgang wird mit nur einer Taste gestartet und läuft vollautomatisch bis zum Vorlesen durch. Alle weiteren Tasten werden nur für Sonderfunktionen benötigt. So lässt sich beispielsweise der gestartete Vorleseprozess pausieren und an selber Stelle fortsetzen.

Die Stimme liest Ihnen zu langsam oder zu schnell? Die Lesegeschwindigkeit lässt sich ebenfalls über das Tastenfeld anpassen. Dies ermöglicht jedem die gewünschte Lesegeschwindigkeit zu finden, um ein optimales Verständnis des vorgelesenen Textes zu ermöglichen.

Sehr schnelle, genaue Texterfassung

Grafiken und Bilder werden von der Texterkennung automatisch vom Text getrennt. Unterschiedliche Textformate stellen für die Lese-Systeme kein Problem dar und werden sicher erkannt und vorgelesen. Die intelligente Steuerung des Spanners sorgt für einen Ausgleich bei Unterschieden in der Buchstabengröße und der Papierqualität. Auch kursiv, fett, negativ oder unterstrichen gedruckte Wörter bilden kein Hindernis für die Lesegenauigkeit. 

Wir setzten bei en einfachen Modellen unserer easy Geräteserie bewusst auf bewährte Scannertechologie, das heißt Sie legen Ihr Schriftstück, ein Buch oder ein beliebiges, anderes gedrucktes Dokument auf die gut tastbare, mit einem Rand versehene Auflagefläche. Dies hat viele Vorteile gegenüber Kamerasystemen:

  • Klar erkenn- und fühlbare Auflagefläsche für Ihre Dokumente.
  • Das Dokument wird durch den Deckel des Scanners, glatt auf die Glasplatte gedrückt. Hierdurch wird die Erkennungsgenauigkeit (z.B. bei gefalteten Briefen oder Medikamentenzettel) verbessert und auch stark beschleunigt.
  • Bei Büchern, die Abdeckung des Scanners kann hierbei geöffnet bleiben, wird der Buchfalz durch das Gewicht des Buches besser erkannt. Ein ungewolltes hochschlagen der Seiten oder verblättern ist somit unmöglich. Bei dicken Werken kann einfach die Hand während des kurzen Scannvorgangs auf den Buchfalz gelegt werden (ohne das Text verdeckt wird, wie z.B. bei Kamerasystemen), um eine gute Erkennung auch im Buchfalz zu gewährleisten.
  • Negative Auswirkungen der Umgebung- oder Raumbeleuchtung auf das Scannergebnis sind ausgeschlossen
  • Durch den Einsatz modernster Technologien konnte die Scan- und Erkennungsgeschwindigkeit einer voll beschriebenen A4 Seite mit Spalten, auf insgesammt ca. 20 Sekunden, ab dem Modelljahr 2017 gesenkt werden! 

Der Vorlesevorgang wird ganz einfach mit nur einem Tastendruck gestartet. Der Scannvorgang läuft vollautomatisch, sehr schnell und leise ab. Auch das Vorlesen startet danach automatisch, Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern. 

Für die Freunde der Kamera Technologie werden wir unser Lesesystem easy noch in diesem Jahr in einer Kamera Version vorstellen! Vorteil hierbei vor allem: Das Lesesystem wird kleiner sein.

 

Unabhängigkeit durch moderne Technologie 

 

Das stabile, formschöne Metallgehäuse des Modells "easy" ist besonders flach gehalten und ermöglicht die platzsparende Positionierung des Scanners auf der Gehäuseoberseite, sodass nur eine geringe Stellfläche für das Gerät benötigt wird. Eine Beschädigung des Lesesystems durch Fehlbedienung über das Tastenfeld ist ausgeschlossen.

Der Ablauf des Lesens ist durch den Einsatz des Scanners (Abtaster) und der eingebauten intelligenten Texterkennung denkbar einfach: Der Benutzer legt das Schriftstück in den Scanner ein und startet über eine Taste den Einlesevorgang. Alle weiteren Schritte erledigt das System selbständig und beginnt mit dem Vorlesen. 

Moderne Software sorgt für den Reibungslosen Ablauf des kompletten Prozesses: Einlesen - Texterkennung - Flüssiges Vorlesen mit Hilfe einer angenehmen Sprachausgabe. Hohe Präzision bei angemessener Druckqualität des Schriftstücks ist ein Qualitätsmerkmal der verwendeten Software. Die eigens für das System entwickelte Automatisierung führt alle Softwarekomponenten zusammen, sodass Sie sich um nichts zu kümmern brauchen.

Sprachausgabe mit Komfort

Die Sprachausgabe lässt sich anhalten, sollte beispielsweise das Telefon klingeln. Das Vorlesen des Textes wird pausiert und kann durch einen Druck auf die selbe Taste an der gleichen Stelle fortgesetzt werden.

Mit einer erweiterten Version der Tastatur können Sie sich auch Worte problemlos buchstabieren lassen, nachdem Sie das Vorlesen pausiert haben. Das eingebaute Wörterbuch kennt über 300.000 Worte und ist, ebenfalls wie das zur Verfügung stehende Phonem-Wörterbuch, erweiterbar.

Der ausgewählte Text wird in sehr guter Sprachqualität mit Betonung und Satzmelodie über deutlich klingende Lautsprecher (optimiert für Sprache) oder die angeschlossenen Kopfhörer gesprochen. Das Deutschmeister Lesesystem spricht, je nach Ausführung, für Sie wahlweise mit männlicher oder weiblicher Stimme.

 

Brailleausgabe

Das easy Lesesystem bietet einen Anschlussmöglichkeit für Braillezeilen. Die gewohnt einfache Bedienung bleibt auch mit Brailleausgabe gleich.

Sonderfunktionen (je nach Ausführung)

  • Geschwindigkeit schneller/langsamer
  • Pausieren des Vorlesevorgangs
  • Zusätzliche Sprachen als Sonderausstattung, z.B. Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch (gegen Aufpreis)
  • Wiederholen des bereits eingelesenen Textes (auf Wunsch, ohne Aufpreis)
  • schnellere Scan-Technologie (gegen Aufpreis)
  • spezielle, sehr schnelle Scan-Einheit mit Buchanlegekante (gegen Aufpreis)
  • Anschlussmöglichkeit für Braillezeile